Paul und Konopke retten den Wald

Inhalt:

Die Menschen wollen eine Straße bauen. Quer durch den Wald Momsawi! Das müssen Paul und Konopke verhindern. Mit einem Konzert wollen sie die Menschen davon überzeugen, dass der Wald mit seinen Bewohnern viel zu wertvoll ist, um ihn einfach zu zerstören. Aber hören die Menschen wirklich zu? Und was hat eine Wunderglockenblume damit zu tun?

Aufführung:

Das interaktive Kindermusical hat Michael Anarp (Musikschule Bühl) zu Texten von Christin Burger komponiert. In Kooperation mit der Stadt Bühl / Baden hat ein großes Ensemble aus Musikern der Städtischen Musikschule und Kindergartenkindern das komplette Musical mit seinen zauberhaften Stücken einstudiert und im September 2017 erstmalig aufgeführt. In den musikalischen Ablauf wird die Geschichte eingeflochten, indem ein Erzähler sie Stück für Stück zwischen den Liedern vorliest. Poster visualisieren die Protagonistengruppen.

+++ Die Veröffentlichung eines Materialpakets mit Noten, Texten, Bilderbuch und Audio-CD ist in Planung. Zielgruppe: Musikschulen, Kindergärten, Grundschulen. Das Video der Aufführung steht hier online zur Verfügung. +++